Projekt Beschreibung

Luftig:
Alyona Pavlova

Sie hat den Dreh raus. Wenn Alyona Pavlova hoch oben unter der Zeltkuppel  im Luftring ihre nicht enden wollenden Pirouetten dreht, gefährlich und atemberaubend schnell, zeigt sich ihre besondere Güteklasse. Die 29-jährige Artistin aus dem Ural begeisterte sich schon als Teenager für die Manegenkunst, als sie eine Artistentruppe kennenlernte. Längst hat sie diese und andere Vorbilder dank ihres großen Talents „überholt“. Der bekannte russische Artistenchoreograf Alexander Grimailo entdeckte Alyona, als sie gerade mal 18 Jahre alt war, und ist begeistert: „Sie baut in diese Darbietung ausgesprochen komplizierte und schwierige körperliche Tricks ein, die sie noch mit viel Tempo und Drehungen toppt“, beschreibt Grimailo  begeistert die Darbietung seiner Elevin, die schon etliche Preise für ihre hohe Kunst bekommen hat.