Projekt Beschreibung

Helden im Hamsterrad:
Duffy Brothers

Ein Kleeblatt aus Irland – das passt doch, vor allem, weil Vier in einem „Todesrad” ja jede Menge Glück gebrauchen können. Tom Duffy und sein Bruder Jamie sind waschechte Iren und vertreten die sechste Generation des größten Circusunternehmens auf der Insel, dem Duffy’s Circus. Drei Jahre haben sie mit Verstärkung an dem Quartett im „Wheel of Death“ gefeilt. Und sie haben zwei äußerst attraktive „Hilfskräfte“  im rotierenden Hamsterrad: die mutige mongolische Akrobatin Oyuna Boldbaatar und die Mexikanerin Luva Vazquez bringen die Herren in Schwung. Die Duffy Brothers bescheren Aachen eine Weltsensation: Jamie Duffy umrundet auf den Schultern seines Bruders Tom stehend das Riesenrad – bei voller Fahrt! Für die spektakuläre Show der Iren gab es beim 1. Grand Prix der Artisten in Hannover 2017 „Gold“.