Projekt Beschreibung

Helden im Hamsterrad:
Tom Duffy & Co.

Ein Kleeblatt aus Irland – das passt doch, vor allem, weil Vier in einem „Todesrad” ja jede Menge Glück gebrauchen können. Tom Duffy und sein Bruder Jamie sind waschechte Iren und vertreten die sechste Generation des größten Circusunternehmens auf der Insel, dem Duffy’s Circus. Drei Jahre haben sie mit Verstärkung des Engländers Tj Roberts an dem Quartett im „Wheel of Death“ gefeilt. Und sie haben eine außergewöhnliche vierte Kraft im rotierenden Hamsterrad: die mutige mongolische Akrobatin Oyuna Boldbaatar verstärkt die drei Herren. Zweimal zwei Springer zwischen den engen Maschen eines Hamsterrades oder waghalsig außen auf den Riesenrädern springend – das setzt dem Weihnachtsbaum das Glanzlicht auf! Tom Duffy & Co. zeigen ihre Kreislauf anregende Show erstmals in Deutschland. Neuester Clou: Zwei Brüder hoch außen auf dem kreisenden Rad – Weltsensation!